Reitsportanlage Thurihof 
  ...erfolgreich durch artgerechte Haltung und Ausbildung im Schwarzwald-Baar-Kreis

Pferdepension
Reitschule
Pferdeausbildung
Beritt
Verkaufspferde
Patenschaften
Reitverein RTT Tuningen
Willkommen
  - Über den Thurihof
  - Bildergalerie
  - TrainerInnen
  - Kalender
 Trainer und Trainerinnen


Ulrike Rönnefarth

Durch den unerwarteten Verlust von Jörg Rönnefarth liegt die Verantwortung für die Anlage jetzt bei seiner Schwester Ulrike Rönnefarth.

Uli ist der gute Geist der Anlage. Über 25 Jahre Pferdeerfahrung machen sie zur kompetenten Ansprechpartnerin rund um's Pferd und allem Organisatorischem auf unserer Reitanlage. Sie ist das Allroundtalent in jeder Hinsicht: ob Dressur oder Springen, ob Jung oder Alt, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, sie bringt jeden weiter auf dem Weg zu höheren Zielen - sie weiß genau wer was
wann braucht und motiviert einfach jeden mit Spaß zu mehr Leistung.
Uli ist im Besitz der Trainer C Lizenz. Sie gibt regelmäßigen Dressur- und Springunterricht und leitet bzw. hält einen Teil der regelmäßig stattfindenden Lehrgänge.
 

Marianne Oertle:



Marianne hat seit frühestes Kindheit mit Pferden zu tun – damals hauptsächlich auf der Fohlenweide und war zunächst als Freizeitreiterin unterwegs.
Mit ca. 12 Jahren lernte sie Jörg kennen und wurde von Ihm in den folgenden Jahren im Reiten unterrichtet und gefördert. Jörg erkannte ihr Talent und ermutigte sie ihre Leidenschaft für die Pferde
zum Beruf zu machen und so begann sie eine Ausbildung zur Pferdewirtin Reiten, die sie 2012 erfolgreich abschloss.
In den letzten Jahren stellte sie erfolgreich Pferde in Reitpferde-, Dressurpferde M sowie Springpferdeprüfungen A-L vor. Zudem bildete sie schon mehrere Pferde bis S-Dressur aus mit erfolgreicher
Turniervorstellung. Im Sommer 2016 konnte sie Jörg für den Thurihof gewinnen. Sie ist bei uns zuständig für die Verkaufs- und Berittpferde. Sie gibt auch gerne Unterricht von E bis S-Dressur sowie
im Springen. Ebenso wie Uli hält sie einen Teil der regelmäßig stattfindenden Lehrgänge. Die Einsteller finden in ihr auch eine kompetente Ansprechpartnerin.


Claudia Fröhlich:

Claudi reitet seit ihrem 9. Lebensjahr nachdem sie beim Voltigieren bereits erste Erfahrungen gesammelt hat bis hin zu kleineren Turnieren. Den Traum vom eigenen Pferd hat sie sich erst im Alter von 35 Jahren erfüllt. Es fühlt sich in unserer Gruppenhaltung sehr wohl. Mehr als 10 Jahre hat sie an der Seite von Jörg gelebt und den Hof in den letzten Jahren in Sachen Finanzen im Hintergrund gemanagt, um Uli und Jörg zu entlasten. Seit Herbst 2016 hat sie weitere Aufgaben auf dem Hof übernommen, insbesondere hat sie Jörg und Marianne bei der Ausbildung der jungen Verkaufspferde unterstützt. Seit dem Verlust von Jörg unterstützt sie Marianne bei den jungen Pferden. Sie ist im Besitz der Trainer C Lizenz und gibt Gruppenunterricht für Kinder und Jugendliche. Vereinzelt gibt sie auch Einzelunterricht und Lehrgänge für Anfänger und Wiedereinsteiger.
Außerdem kümmert sie sich um die Fütterung der Pferde und ist Ansprechpartner für die Einsteller.
 


Kathrin Schäuble

Dass Kathrin Schäuble von "Haus aus" diplomierte Pädagogin und Leiterin diverse Jugendgruppen ist, merkt man sofort an ihrem professionellen Umgang mit Kindern und Jugendlichen. 
Kathrin Schäuble widmet sich meist unseren "Kleinen" oder den Jugendgruppen. Sie vermittelt ihnen spielerisch und mit viel Spaß das notwendige Basiskönnen und eine erste Grund-Sattelfestigkeit. Außerdem hat Kathrin Schäuble eine abgeschlossene und geprüfte Ausbildung zur Heilpädagogin Reiten vom Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten und ist im Besitz der Trainer C Lizenz.
 


Marina Laufer:

Marina reitet seit ihrem 7. Lebensjahr. Mit ihrem ersten eigenen Pferd machte sie Turniererfahrungen bis zur Klasse A.
Ihr zweites Pferd bildet sie derzeit selbst aus. Marina gibt bei uns Gruppenunterricht und gelegentlich Einzelunterricht und ist durch Ihr abwechslungsreiches Unterrichtsprogramm bei den Reitschülern
sehr beliebt.
 


Franzi Jüngling

Franzi reitet seit ihrem 6 Lebensjahr hier auf dem Thurihof. Seit 2013 auf ihrem Eigenen Pferd.
Sie gibt ebenfalls Gruppenstunden, unterstützt ihre Kolleginnen in jeglicher Hinsicht, ist Ansprechpartner der Kunden und vorallem kümmert sie sich größtenteils um Pferde die z.B. eine besondere Versorgung oder Pflege benötigen.
 

In Gedenken an Jörg Rönnefarth (+ 27.02.2017)


 
 

Jörg Rönnefarth hat sich voll und ganz dem Studium der Pferde verschrieben. Durch seine nunmehr über 25-jährige Erfahrung mit Pferden gibt es kaum etwas, das seinen Augen entgeht und nicht anschließend verständlich erklärt und verdeutlicht wird. Druckabbau bei Pferd (und Reiter) ist einer seiner Leitsätze - und der Erfolg gibt ihm Recht. Jörg Rönnefarth gibt Dressur- und Springunterricht bis Klasse S und hält einen Teil der regelmäßig stattfindenden Lehrgänge.

- 1981 Ausbildung zum Pferdewirt Reiten bei Burkhardt Wahler Klosterhof Medingen
- 4x Auktionsreiter bei Trakehner Eliteauktionen
- 3x Reiter bei der Hengstleistungsprüfung (Arabische Vollblüter und Deutsche Warmblüter)
- Während der Ausbildung zum Berufsreiter bis 14 Pferde (3-4-jährige) pro Tag ausgebildet
- Ebenso während der Ausbildung Turnierteilnahme L-Dressur und M-Springen
- 1983 Prüfungen zum Berufsreiter mit Auszeichnung (Stensbeck Plakette)
- Ausbildung von ca. 400 Pferden zum Teil in Dressurpferdeprüfungen bis Klasse L, Springpferdeprüfungen bis zum Bundeschampionat mit Noten bis 9,0 und Springen bis Klasse S
- Ausbildung von zahlreichen Reitschülern in Dressur und Springen erfolgreich bis Klasse S
- Referent vieler Pferdehaltungsseminare über artgerechte Gruppenhaltung
- Leitung von über 50 Lehrgängen zum deutschen Reitabzeichen in Bronze und Silber